Vorsorge- und Rehabilitationskliniken aus Kiel

Einrichtungen, die der stationären Behandlung dienen, um eine Schwächung der Gesundheit, die in absehbarer Zeit voraussichtlich zu einer Krankheit führen würde, zu beseitigen oder einer Gefährdung der gesundheitlichen Entwicklung eines Kindes entgegenzuwirken (Vorsorge) oder eine Krankheit zu heilen, ihre Verschlimmerung zu verhüten oder Krankheitsbeschwerden zu lindern oder im Anschluß an eine Krankenhausbehandlung den dabei erzielten Behandlungserfolg zu sichern oder zu festigen, auch mit dem Ziel, einer drohenden Behinderung vorzubeugen, eine Behinderung zu beseitigen, zu bessern oder eine Verschlimmerung zu verhüten oder Pflegebedürftigkeit zu vermeiden oder zu mindern (Rehabilitation), fachlichmedizinisch unter ständiger ärztlicher Verantwortung und unter Mitwirkung und unter Mitwirkung von besonders geschultem Personal darauf eingerichtet sind, den Gesundheitszustand der Patienten nach einem ärztlichen Behandlungsplan vorwiegend durch Anwendung von Heilmitteln einschließlich Krankengymnastik, Bewegungstherapie, Sprachtherapie oder Arbeits und Beschäftigungstherapie, ferner durch andere geeignete Hilfen, auch durch geistige und seelische Einwirkungen, zu verbessern und den Patienten bei der Entwicklung eigener Abwehr und Heilungskräfte zu helfen, und in denen die Patienten untergebracht und verpflegt werden können.
Hier eingeordnet werden kurz oder langfristige Tätigkeiten der Sanatorien, Einrichtungen der Präventivmedizin, Heil und Pflegeanstalten, Rehabilitationszentren und sonstigen Einrichtungen des Gesundheitswesens, die für die Aufnahme von Patienten ausgerüstet sind. Dabei handelt es sich im wesentlichen um die stationäre Behandlung unter unmittelbarer ärztlicher Verantwortung.

Vorsorge- und Rehabilitationskliniken

Diese Branche umfaßt: 15 Kieler Firmen:

Ambulantes Reha Zentrum Kiel (Lubinus Klinik) Kiel
BODYCOMPASS Ernährung; Bewegung und Gewichtsreduktion, Reza Hijati Kiel
    http://www.bodycompass.de/

Brücke Schleswig-Holstein gGmbH RPK Berufliche Rehabilitation Kiel
COMPASS-REHABILITATIONS-CENTRUM Gesells Kiel
Dr. Daniel Drücker Platische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirugie Lubinus-Clinicum Kiel
Dr. med. Frauke Hesebeck Fachärztin f. Neurologie u. Rehabilitatio Kiel
Kirchen, evangelische Nordelbisches Zentrum Gartenstrasse M Kiel
Magnetfeldtherapie Nord Kiel
Naturheilpraxis Kiel Kiel
Praxis für Physiotherapie und Osteopathie Bock Kronshagen
Reha Centrum Mettenhof Inh. Britta Oltersdorf Kiel
Reha Med Kiel Praxis für Physiotherapie Kiel
Rehabilitationszentrum Schleswig-Holstein gGmbH Bereichsleitung Kiel
SIR - Einrichtung für soziale Integration und Rehabilitation SIR Ein Ascheberg (Holstein)
Therapiezentrum Kiel Ambulante Neurologische Rehabilitation Kiel

- Einrichtungen, die der stationären Behandlung dienen, um eine Schwächung der Gesundheit, die in absehbarer Zeit voraussichtlich zu einer Krankheit führen würde, zu beseitigen oder einer Gefährdung der gesundheitlichen Entwicklung eines Kindes entgegenzuwirken (Vorsorge) oder eine Krankheit zu heilen, ihre Verschlimmerung zu verhüten oder Krankheitsbeschwerden zu lindern oder im Anschluß an eine Krankenhausbehandlung den dabei erzielten Behandlungserfolg zu sichern oder zu festigen, auch mit dem Ziel, einer drohenden Behinderung vorzubeugen, eine Behinderung zu beseitigen, zu bessern oder eine Verschlimmerung zu verhüten oder Pflegebedürftigkeit zu vermeiden oder zu mindern (Rehabilitation), fachlich-medizinisch unter ständiger ärztlicher Verantwortung und unter Mitwirkung und unter Mitwirkung von besonders geschultem Personal darauf eingerichtet sind, den Gesundheitszustand der Patienten nach einem ärztlichen Behandlungsplan vorwiegend durch Anwendung von Heilmitteln einschließlich Krankengymnastik, Bewegungstherapie, Sprachtherapie oder Arbeits- und Beschäftigungstherapie, ferner durch andere geeignete Hilfen, auch durch geistige und seelische Einwirkungen, zu verbessern und den Patienten bei der Entwicklung eigener Abwehr- und Heilungskräfte zu helfen, und in denen die Patienten untergebracht und verpflegt werden können. Hier eingeordnet werden kurz- oder langfristige Tätigkeiten der Sanatorien, Einrichtungen der Präventivmedizin, Heil- und Pflegeanstalten, Rehabilitationszentren und sonstigen Einrichtungen des Gesundheitswesens, die für die Aufnahme von Patienten ausgerüstet sind. Dabei handelt es sich im wesentlichen um die stationäre Behandlung unter unmittelbarer ärztlicher Verantwortung. Vorsorge- und Rehabilitationskliniken Vorsorge- und RehabilitationsklinikenBranchen, Firmen, Unternehmen, Wirtschaft, Gewerbe, Handel, Dienstleistungen, Branchenregister, Register, Kiel, Kieler Vorsorge- und Rehabilitationskliniken aus Kiel Vorsorge- und Rehabilitationskliniken - Einrichtungen, die der stationären Behandlung dienen, um eine Schwächung der Gesundheit, die in absehbarer Zeit voraussichtlich zu einer Krankheit führen würde, zu beseitigen oder einer Gefährdung der gesundheitlichen Entwicklung eines Kindes entgegenzuwirken (Vorsorge) oder eine Krankheit zu heilen, ihre Verschlimmerung zu verhüten oder Krankheitsbeschwerden zu lindern oder im Anschluß an eine Krankenhausbehandlung den dabei erzielten Behandlungserfolg zu sichern oder zu festigen, auch mit dem Ziel, einer drohenden Behinderung vorzubeugen, eine Behinderung zu beseitigen, zu bessern oder eine Verschlimmerung zu verhüten oder Pflegebedürftigkeit zu vermeiden oder zu mindern (Rehabilitation), fachlich-medizinisch unter ständiger ärztlicher Verantwortung und unter Mitwirkung und unter Mitwirkung von besonders geschultem Personal darauf eingerichtet sind, den Gesundheitszustand der Patienten nach einem ärztlichen Behandlungsplan vorwiegend durch Anwendung von Heilmitteln einschließlich Krankengymnastik, Bewegungstherapie, Sprachtherapie oder Arbeits- und Beschäftigungstherapie, ferner durch andere geeignete Hilfen, auch durch geistige und seelische Einwirkungen, zu verbessern und den Patienten bei der Entwicklung eigener Abwehr- und Heilungskräfte zu helfen, und in denen die Patienten untergebracht und verpflegt werden können. Hier eingeordnet werden kurz- oder langfristige Tätigkeiten der Sanatorien, Einrichtungen der Präventivmedizin, Heil- und Pflegeanstalten, Rehabilitationszentren und sonstigen Einrichtungen des Gesundheitswesens, die für die Aufnahme von Patienten ausgerüstet sind. Dabei handelt es sich im wesentlichen um die stationäre Behandlung unter unmittelbarer ärztlicher Verantwortung. Vorsorge- und Rehabilitationskliniken Ambulantes Reha Zentrum Kiel (Lubinus Klinik) BODYCOMPASS Ernährung; Bewegung und Gewichtsreduktion, Reza Hijati Brücke Schleswig-Holstein gGmbH RPK Berufliche Rehabilitation COMPASS-REHABILITATIONS-CENTRUM Gesells Dr. Daniel Drücker Platische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirugie Lubinus-Clinicum Dr. med. Frauke Hesebeck Fachärztin f. Neurologie u. Rehabilitatio Kirchen, evangelische Nordelbisches Zentrum Gartenstrasse M Magnetfeldtherapie Nord Naturheilpraxis Kiel Praxis für Physiotherapie und Osteopathie Bock Reha Centrum Mettenhof Inh. Britta Oltersdorf Reha Med Kiel Praxis für Physiotherapie Rehabilitationszentrum Schleswig-Holstein gGmbH Bereichsleitung SIR - Einrichtung für soziale Integration und Rehabilitation SIR Ein Therapiezentrum Kiel Ambulante Neurologische Rehabilitation

zurück | zur Branchensuche ( Vorsorge- und Rehabilitationskliniken )

Das Branchenverzeichnis für Kiel für Handel, Handwerk, Industrie, Gaststätten und Gewerbe im Internet.

Wie funktioniert das Stadtportal?
Alle bestehenden Unternehmen werden mit einem kostenlosen Grundeintrag erfaßt. Eine persönliche Kontrolle stellt sicher, daß die Daten auf dem neuesten Stand sind.

Welche Daten werden erfaßt?
Firmenname / Firmenbezeichnung, Straße, PLZ, Ort, Branche, Telefon, Telefax, E-Mail-Adresse, Internetadresse (Website, Homepage).

Was zeichnet das Stadtportal aus?
Nach den vorgenannten Merkmalen können Sie im Stadtportal nach einem Unternehmen, nach einer Leistung suchen. Sie können sehen, ob eine von Ihnen benötigte Leistung in Ihrer Nähe zur Verfügung steht. Auf Knopfdruck stehen Ihnen diese Informationen zur Verfügung.

Warum eine Verlinkung für 30,- EUR?
Sie besitzen eine eigene Internetpräsenz und wollen die Kundenkontakte weiter beleben. Für 30,- EUR verbinden wir das Stadtportal mit Ihrer Internetpräsentation. Vom elektronischen Verzeichnis eine direkte Verlinkung unmittelbar auf Ihre Homepage. Bei Suchanfragen, die auch Ihr Unternehmen betreffen, werden Sie fettgedruckt vor den kostenlosen Grundeinträgen aufgeführt.

Warum ein erweiterter Eintrag für 112,- EUR, wenn schon alles zu sehen ist?
Lokale Präsenz in der Umgebung Ihrer Kunden, unmittelbarer Bezug zur Stadt und Umgebung, ein Wirtschaftsraum spiegelt sich im Stadtportal. Gute Gründe die Internetplattform für Ihre eigene Firma - Ihre Leistung - einzusetzen. Ihr Eintrag wird in Fettbuchstaben vor den kostenlosen Grundeinträgen ausgegeben bei einer Suchanfrage, die Ihr Unternehmen betrifft. Ihre eigene Internetpräsentation ist durch eine direkte Verlinkung mit dem Stadtportal verbunden. Ihre Kunden sehen durch die Stadtplaneinbindung sofort den Standort Ihres Unternehmens. Ihr Firmenlogo - Ihr Kopfbogen im Internet. Ihre Firmenbeschreibung mit 2 Fotos aus Ihren Unterlagen bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Leistungsfähigkeit ausführlich darzustellen. Der regionale Kunde greift direkt auf Ihre Seite zu und kann Ihnen so den Auftrag erteilen.

Bewegte Bilder - Videopräsenz - für 76,- EUR; wie soll das denn gehen?
Sie liefern uns Ihr Video mit dem gewünschten Thema, bestimmen die Start- und Endzeit, wir rendern den Film für Sie in das erforderliche Format und der Kunde kann Ihre Leistung sehen. Das Video können Sie bei Bedarf auch in Ihre eigene Internetpräsentation einbinden. Der Film sollte maximal 3 minutenlang sein.



Übersicht Persönlichkeiten | Übersicht Branchen | Branchensuche | Übersicht Unternehmen nach Stadtteile sortiert
www.ingress.de Marktforschung Marketing Software Interviews Befragungen Online Consulting Mafo Market Research | www.nussschraube.de Nussknacker und Drechslerei Manfred Fucke Kalkhorst Lübeck Schwerin Wismar |